Simultania Judenburg > Tagesstätte

Tagesstätte

Bild unserer Tagesstätte von außen
In unserer 2004 errichteten Tagesstätte werden derzeit 32 Menschen mit Behinderung betreut.
 
Unsere Räumlichkeiten gliedern sich in:
 
4 Gruppenräume
Kunst- und Malatelier
Musik- und Entspannungsraum
Kinderkrippe
Weitläufige Aula
 
Immer wieder werden wir zur Bedeutung unseres Namens "Simultania Liechtenstein" gefragt.
Hier die sehr einfache Erklärung:
 
Simultan (Abstammung aus dem Lateinischen) = Gleichzeitig, gemeinsam, zusammen
Liechtenstein: Nach Prinz Luitpold von Liechtenstein, welcher sein Grundstück kostenlos zur Verfügung stellte
 
Eine große Besonderheit in der Simultania ist unsere Kinderkrippe "PiPaPo Sim", wodurch Kindern bereits in jungen Jahren (0-3 Jahre) jegliche Berührungsangst zu Menschen mit Behinderung genommen wird!
 
Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die enge Zusammenarbeit mit Judenburger Schulen (beispielsweise dem benachbarten BG/BRG Judenburg). Durch diverse Projekte oder dem gemeinsamen Mittagessen mit Schülerinnen und Schüler in unserer Aula macht es unsere Tagesstätte zu dem was es ist:
 
Ein Haus voller Vielfalt und Freude, einem bunten Treiben von Menschen mit und ohne Behinderung, von Klein bis Groß! Wir sind stolz darauf, als Einrichtung das dafür nötige Dach dieses Zusammenspiels bilden zu dürfen!
 
Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie alle näheren Details:

 

Unser Angebot:

Wie wir unsere Arbeit verstehen, was uns wichtig ist  » mehr
 
Welche Voraussetzungen man mitbringen muss, um unser Angebot in Anspruch zu nehmen   » mehr
 
Eine ausführliche Hausführung mittels Bilder  » mehr
 
Aktuelle Fotos von Veranstaltungen, Ausflügen, Ferienaktionen und weiteren Highlights  » mehr
 
Übersicht über unser Team » mehr
 
Anschrift, E-Mail, Telefon- und Faxnummer  » mehr
 
Eine ausführliche Informationsmappe über die Tagesstätte können Sie gerne als PDF downloaden  » mehr